Über die Jugendarbeit

Die Jugendarbeit Kelleramt richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 17 Jahren. Sie ist seit Januar 2018 an der Schulhausstrasse in Oberlunkhofen beheimatet, gewichtet jedoch das dezentrale, mobile Arbeiten mit dem Jugendmobil in allen Kellerämter Gemeinden stark. Jugendliche werden dabei unterstützt, ihre Freizeit aktiv zu gestalten, bei Projekten (z.B. Sportturnier) Verantwortung zu übernehmen und somit ihre Kompetenzen in verschiedenen Bereichen zu fördern. Die Jugendarbeit arbeitet präventiv und steht den Jugendlichen als Anlaufstelle für Beratungsgespräche zur Verfügung. 

Die Angebote der Jugendarbeit sind für Jugendliche freiwillig, einfach zugänglich, in der Regel kostenlos sowie politisch und konfessionell neutral. Die Jugendarbeit Kelleramt wird im Auftrag der Gemeinden Arni, Oberlunkhofen, Unterlunkhofen, Jonen und Rottenschwil vom Verein für Jugend und Freizeit Wohlen (www.vjf.ch) umgesetzt.